Archives Schwein

gegrillte Steaks vom Schweine “Fledermauserl”

Ich grille Fledermäuse!
Hier sind jedoch nicht die flatternden Fledermäuse gemeint, sondern der Fleischzuschnitt “Fledermaus”. Der Begriff Fledermaus wurde diesem Stück verliehen da es wohl fertig zugeschnitten, einer Fledermaus ähneln soll.
In Deutschland wird dieser Zuschnitt auch Kachelfleisch oder Schallblattl genannt.
Naja wie auch immer, das Stück “Fledermaus” stammt jedenfalls aus der Hüfte, bzw. dem Kreuzbein und kommt sowohl beim Rind, als auch beim Schwein vor. Es ist ein sehr saftiges, mit Fett und Kollagen durchzogenes Teilstück, welches hauptsächlich zum Kochen oder für Faschiertes (Hackfleisch) verwendet wird.
Gerade das “Schweinsfledermauserl” eignet sich aber auch sehr gut zum Grillen als Steak. Im Kern leicht rosa gegrillt, bleibt es so richtig Zart und ist einfach nur geil!

Read More

Schichtfleisch aus dem Dutch Oven

Schichtfleisch ist wohl der Dutch Oven Klassiker schlechthin. Ich glaube es gibt kaum einen Dutch Oven Besitzer, der noch nie Schichtfleisch probiert hat!
Dieses Gericht ist einfach Hammer und trotzdem nicht allzu schwierig. Mit dieser Anleitung ist die Zubereitung von Schichtfleisch auch für unerfahrene Grillmeister leicht machbar!

Read More

DryAged Tomahawk Steak vom Duroc Schwein

Das Duroc Schwein ansich ist schon ein richtiges Highlight am Grill!
Wenn man(n) dann zusätzlich noch das Glück hat, direkt aus der Region ein so feines Stück vom BIO Duroc Schwein zu bekommen, ist der Tag beinahe Perfekt.
Das gute Stück hat als Draufgabe, noch 14 Tage zur Trockenreifung im DryAge Schrank verbracht- einfach nur geil!!

Read More