Rauchige Kirsch BBQ-Sauce

AuthorDominik HofreiterCategory, DifficultyBeginner

Diese BBQ-Kirsch Sauce eignet sich perfekt als Dippsauce zu Beilagen wie z.B. Fächerkartoffeln, oder als Glasur für deine Spareribs, Chickenwings, uvm.

Cook Time30 minsTotal Time30 mins
 200 ml Kirschsaft
 250 g Kirschen, entsteint
 2 eingelegte Chipotle in Adobo-Sauce
 200 g Ketchup
 2 Zehen Knoblauch
 510 Tropfen "Liquid Hickory Smoke", je nach Geschmack
 2 EL Dijon Senf
1

Die Kirschen und den Kirschsaft lässt man in einem passenden Topf aufkochen.
Dann gibt man 2 Knoblauchzehen und 2 Stück Chipotle in Adobo Sauce hinzu und lässt das ganze für 20 Minuten leicht köcheln.
Wenn die Sauce eher mild gehalten werden soll, nimmt man die Chipotle Chilis jetzt heraus und gibt sie beiseite.
Wir bevorzugen eine angenehme Schärfe und aus diesem Grund bleiben diese rauchigen Chilischoten in der Sauce.

2

3

Als nächstes wird der Dijon Senf hinzugegeben und das ganze mit einem Pürierstab püriert.
Dann gibt man das Ketchup hinzu und schmeckt das ganze mit 5-10 Tropfen Liquid Hickory Smoke (Flüssigrauch) ab.
Anschließend lässt man das Ganze nocheinmal aufkochen und danach ist die Sauce fertig.

Tipp: Die Sauce kann direkt nach dem aufkochen in Gläser abgefüllt werden und dann über mehrere Wochen kühl gelagert werden, so hat man immer eine richtig gute BBQ Sauce parat!

Diese rauchige Kirsch BBQ Sauce passt perfekt als Glasur zu Sparerips!

Ingredients

 200 ml Kirschsaft
 250 g Kirschen, entsteint
 2 eingelegte Chipotle in Adobo-Sauce
 200 g Ketchup
 2 Zehen Knoblauch
 510 Tropfen "Liquid Hickory Smoke", je nach Geschmack
 2 EL Dijon Senf

Directions

1

Die Kirschen und den Kirschsaft lässt man in einem passenden Topf aufkochen.
Dann gibt man 2 Knoblauchzehen und 2 Stück Chipotle in Adobo Sauce hinzu und lässt das ganze für 20 Minuten leicht köcheln.
Wenn die Sauce eher mild gehalten werden soll, nimmt man die Chipotle Chilis jetzt heraus und gibt sie beiseite.
Wir bevorzugen eine angenehme Schärfe und aus diesem Grund bleiben diese rauchigen Chilischoten in der Sauce.

2

3

Als nächstes wird der Dijon Senf hinzugegeben und das ganze mit einem Pürierstab püriert.
Dann gibt man das Ketchup hinzu und schmeckt das ganze mit 5-10 Tropfen Liquid Hickory Smoke (Flüssigrauch) ab.
Anschließend lässt man das Ganze nocheinmal aufkochen und danach ist die Sauce fertig.

Tipp: Die Sauce kann direkt nach dem aufkochen in Gläser abgefüllt werden und dann über mehrere Wochen kühl gelagert werden, so hat man immer eine richtig gute BBQ Sauce parat!

Diese rauchige Kirsch BBQ Sauce passt perfekt als Glasur zu Sparerips!

Rauchige Kirsch BBQ-Sauce
(Visited 4.667 times, 1 visits today)

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code