Rauchige Rinderstelze aus dem Smoker

AuthorDominik HofreiterCategory, , DifficultyIntermediate

Mein Freund und Rinderzüchter Peter Schaller hat mir schon vor längerer Zeit geraten, einmal eine Rinderstelze zu smoken, also musste ich das probieren!
Bei der Rinderstelze handelt es sich genau genommen um die Rinderwade einer Angus-Aberdeen Kalbin vom Biohof Silberbauer.

Eine Rinderwade mit Knochen kannst du hier bestellen!

Prep Time20 minsCook Time16 hrsTotal Time16 hrs 20 mins

Zutaten:
 1 Rinderwade mit Knochen
für die Marinade:
 8 Knoblauchzehen, fein gehackt
 2 mittlere Zwiebel, fein gehackt
 8 Zweige Rosmarin
 6 Zweige Thymian
 6 Zweige Majoran
 200 ml Olivenöl

1

Dieses Rezept der Rauchigen Rinderstelze wird in einem Watersmoker zubereitet. Natürlich kann eine Rinderwade aber auch in jedem anderen Smoker geräuchert werden. Mit Hilfe der
Minionring Methode
funktioniert das sogar mit einem Kugelgrill richtig gut!

Wichtig ist in jedem Fall die Dauer des Smokens. Diese Stelze verbrachte bei uns fast 16 Stunden im Smoker!

2

Zu Beginn wird der Smoker auf 120°C Garraumtemperatur eingeregelt. Ich denke, dass jeder Smokerbesitzer weiß wie er das macht, für alle Leser die es mit der Minionring Methode im Kugelgrill zubereiten möchten, ihr findet die Anleitung hier!

3

Lass dich bitte nicht von meinem Foto verwirren! Ich habe nämlich zusätzlich den Schlögel eines Wildschweins mitgesmoked! Die Rinderwade befindet sich im nachfolgendem Bild links oben.

4

Während dem Grillen wird das Fleisch alle 90 Minuten mit einer Marinade aus
Dambachler BIO Quittenbalsamessig
(du kannst aber auch einen anderen Balsam Essig verwenden!), Olivenöl, Rosmarin, gehacktem Zwiebel, gehacktem Knoblauch und Thymian mit einem Pinsel oder Saucenmop bestrichen .

5

Von Stunde 10 bis 15 wird die Stelze in Alufolie oder Butcher Paper eingepackt. Bevor das Papier / die Folie verschlossen wird, gibst du noch etwas Butter auf das Fleisch!

Nach 5 Stunden packen wir die Rinderstelze wieder aus, sie darf jetzt nochmal für eine Stunde in den Smoker.
6

Jaaa und fertig ist eine richtig geile Fleischkeule. Das ist richtiges Männergrillen, oder?
Deine Gäste werden jedenfalls staunen wenn du damit am Tisch ankommst!

7

Gutes gelingen bei diesem Long-Job und vergiss nicht ein paar Freunde zum Biertrinken einzuladen! 😁🍻
Mahlzeit!

Ingredients

Zutaten:
 1 Rinderwade mit Knochen
für die Marinade:
 8 Knoblauchzehen, fein gehackt
 2 mittlere Zwiebel, fein gehackt
 8 Zweige Rosmarin
 6 Zweige Thymian
 6 Zweige Majoran
 200 ml Olivenöl

Directions

1

Dieses Rezept der Rauchigen Rinderstelze wird in einem Watersmoker zubereitet. Natürlich kann eine Rinderwade aber auch in jedem anderen Smoker geräuchert werden. Mit Hilfe der
Minionring Methode
funktioniert das sogar mit einem Kugelgrill richtig gut!

Wichtig ist in jedem Fall die Dauer des Smokens. Diese Stelze verbrachte bei uns fast 16 Stunden im Smoker!

2

Zu Beginn wird der Smoker auf 120°C Garraumtemperatur eingeregelt. Ich denke, dass jeder Smokerbesitzer weiß wie er das macht, für alle Leser die es mit der Minionring Methode im Kugelgrill zubereiten möchten, ihr findet die Anleitung hier!

3

Lass dich bitte nicht von meinem Foto verwirren! Ich habe nämlich zusätzlich den Schlögel eines Wildschweins mitgesmoked! Die Rinderwade befindet sich im nachfolgendem Bild links oben.

4

Während dem Grillen wird das Fleisch alle 90 Minuten mit einer Marinade aus
Dambachler BIO Quittenbalsamessig
(du kannst aber auch einen anderen Balsam Essig verwenden!), Olivenöl, Rosmarin, gehacktem Zwiebel, gehacktem Knoblauch und Thymian mit einem Pinsel oder Saucenmop bestrichen .

5

Von Stunde 10 bis 15 wird die Stelze in Alufolie oder Butcher Paper eingepackt. Bevor das Papier / die Folie verschlossen wird, gibst du noch etwas Butter auf das Fleisch!

Nach 5 Stunden packen wir die Rinderstelze wieder aus, sie darf jetzt nochmal für eine Stunde in den Smoker.
6

Jaaa und fertig ist eine richtig geile Fleischkeule. Das ist richtiges Männergrillen, oder?
Deine Gäste werden jedenfalls staunen wenn du damit am Tisch ankommst!

7

Gutes gelingen bei diesem Long-Job und vergiss nicht ein paar Freunde zum Biertrinken einzuladen! 😁🍻
Mahlzeit!

Rauchige Rinderstelze aus dem Smoker
(Visited 123 times, 1 visits today)

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code